CENTER FOR HUMAN FACTORS

KAISERSLAUTERN

Jahrestagung des Centers for Human Factors Kaiserslautern:“New Work: Was funktioniert wirklich? Digitalisierung als Herausforderung für das Personalmanagement“ am 11.Oktober 2016 in Kaiserslautern

Kaiserslautern, August 2016

Derzeit scheint in den Unternehmen nichts mehr so zu sein, wie es einmal war. Gestandene Unternehmen wollen plötzlich wie neugegründete Start-ups sein. Aus der IT und Softwareentwicklung bekannte Methoden werden plötzlich zu Mustern für den Umbau von kompletten Arbeitsprozessen. Wo gestern noch Hierarchie und klare Regeln galten, wird heute vom demokratisch beteiligten und selbstverantwortlichen Mitarbeiter geschwärmt. Die Schlagworte Agilität, Flexibilität und Mobilität bestimmen die Diskussion.

Kann das alles funktionieren? Was können Unternehmen tatsächlich erfolgreich umsetzen? Und wer führt Regie, wenn „New Work“ eingeführt wird? Wir bringen hochkarätige Experten aus der Wissenschaft und aussagefähige Praktiker zusammen, um diesen Fragen auf den Grund zu gehen. Wir wollen mit Ihnen und für Sie herausarbeiten: Was funktioniert wirklich?

Wir laden Sie ein: Fühlen Sie den Referenten auf den Zahn, diskutieren Sie mit und finden Sie her-aus, was Ihr Unternehmen weiter bringt!

PRESSEMITTEILUNG 2/16

Pressekontakt

Center for Human Factors (CHF)
c/o Institut für Technologie und Arbeit (ITA)
Trippstadter Straße 110
D-67663 Kaiserslautern
Telefon: (+49) 631 20583-0
E-Mail: presse@chf-kl.de
Web: www.chf-kl.de